#thewridersclub

Der Wriders' Club bringt Blogger rund ums Thema Fahrrad zusammen, macht sie als Gruppe sichtbar und bringt ihnen mehr Öffentlichkeit. Sein Kodex formuliert, was Leser von Bloggern erwarten dürfen. Dies gilt natürlich auch für einen professionellen Umgang zwischen Bloggern und Wirtschaft.

Neuste Beiträge der Blogger aus dem Wriders' Club:

Vögel füttern im Herbst und Winter

Spätestens, wenn es draußen ungemütlich wird und die Nachttemperaturen in die Minusgrade absinken, beginnen viele Menschen damit, die Vögel in ihren Gärten oder am Balkon zu füttern. Der NABU Hessen rät, den gefiederten Freunden hauptsächlich dann zusätzliche Nahrung anzubieten, wenn der Boden gefroren ist oder …

Der Beitrag Vögel füttern im Herbst und Winter erschien zuerst auf Kleinstadtheld.

mehr lesen

Deal – Amazfit GTS 2e bei ALDI SÜD – ab dem 13.12!

Die beliebte Amazfit GTS 2e gibt’s ab dem 13.12 bei ALDI Süd zum Schnäppchenpreis von €79,99! Kaufen oder nicht kaufen?
Der Artikel Deal – Amazfit GTS 2e bei ALDI SÜD – ab dem 13.12! ist zuerst auf Navigation-Professionell erschienen.

mehr lesen

Videos, Fotos & Vorträge der 2. Nationalen Radlogistik-Konferenz

Am 28./29. September 2021 fand die 2. Nationale Radlogistik-Konferenz in Frankfurt am Main statt. Jetzt gibt es eine anschauliche Dokumentation. Über 200 Teilnehmer:innen und 35 Aussteller kamen zur Konferenz des Radlogistik Verband Deutschland (RLVD). Der hessische Wirtschafts- und Verkehrsminister Tarek Al-Wazir eröffnete den Konferenztag im Frankfurter House of Logistics and Mobility per Video. Vorausgegangen war …

Weiterlesen …

Der Beitrag Videos, Fotos & Vorträge der 2. Nationalen Radlogistik-Konferenz erschien zuerst auf cargobike.jetzt.

mehr lesen

Der Blog-im-Blog KW 48/2021

Zuerst veröffentlicht auf https://cyclingclaude.de
CLICK & VOTE … for Claude … jede Stimme zählt! Willkommen auf meiner Timeline! 6.12.2021 Happy Nikolaus! Das Jahr neigt sich dem Ende entgegen und manch einer gehört in den Sack gesteckt! Ehr…

mehr lesen

Störtebeker die Langstreckenrakete -Teil 1

,,NACH der Ausfahrt ist VOR der Ausfahrt“
Eigentlich hatte dieser Beachcruiser mit dem Namen ,,Störtebeker“ längst ausgedient. Im früheren Leben war er ein Leihrad der schönen Insel Fehmarn, auf dem die Urlauber den ganzen Sommer herumgeritten sind. Nach seiner Karriere im Verleih, nahm ich ihn durch Zufall und für kleines Geld mit nach Hause. Dort wurde er in der Werkstatt in vielen Bastelstunden wieder hergerichtet und Stück für Stück nach den eigenen Bedürfnissen modifiziert. 
Wenig später erfolgte sogar der Einbau eines Pendix 500
Als Tagescruiser auf dem Weg zur Arbeit, brachte er mich ausfallfrei durchs Jahr. 
Regen, Eis, Schnee, autofreier Monat, querfeldein durch den Schlamm, mein geliebter Beachcruiser schlug die Schlachten immer solide wie ein Panzer.


ABER… die 2000 Pendix Kilometer haben dennoch ihre Spuren hinterlassen. 

Durch ,,nur“ drei Gänge leidet die Reichweite enorm, da eine hohe Trittfrequenz kaum möglich ist. Auch die breiten Reifen fressen eine Menge an Energie. Die Reichweite bei vollem 500 Watt Akku beträgt im Sommer gerade mal 60ig und im Winter ca. 45ig Kilometer. Wohl gemerkt im Eco-Betrieb! Bei den Rädern im Laden mit Bosch- und Yamaha Antrieben, ist es locker das Doppelte! Zudem sind Rücktritt hinten und Rollenbremse vorn, nicht wirklich sicher, wenn Du jeden Tag als fliegender Baron quer durch die Stadt düst. 
Und da Störtebeker & ich demnächst eine Langstrecke zu absolvieren haben, ist es an der Zeit für Projekt Nummer 3 ,,Der Umbau zur Langstreckenrakete“!

Es wäre sicherlich viel einfacher etwas neues zu kaufen! Aber ,,einfach“ ist doof und ,,neues“ meist langweilig! Also ab in die Werksktatt, Brainstorming mit Chefchen, Teile bestellen und zünden! 

Teil 2 folgt …

Einen schönen zweiten Advent und eine entspannte Woche wünscht

Euer Alf von Ritzelzeit

mehr lesen

CyclingClaude für die Blogwahl 2021 nominiert

Zuerst veröffentlicht auf https://cyclingclaude.de
Deine Stimme zählt. CyclingClaude ist für die Blogwahl 2021 von fahrrad.de nominiert. Kann CyclingClaude wieder Top Fahrradblog werden?
Dir gefällt der Artikel? Wir freuen uns auf Deine Kommentare und …

mehr lesen

Alles neu

Genau, alles neu auf den Straßen, und das im November. Den Radweg hier gibt es schon seit ein paar Wochen. Die Sanierung der Straße und des Radweges war im Frühjahr und Sommer ein kleiner Aufreger, weil sie etwas unvermittelt erfolgte und die Erftstraße, um die es hier geht, gesperrt werden musste. Aber jetzt ist alles […]

mehr lesen

10 Dinge, die glücklich(er) machen – Folge 28

Eine Einleitung zu dieser Überschrift schreiben, das wird von Monat zu Monat schwieriger. Bzw. wenn ich ehrlich bin – die ganze Liste. Braucht es einen neuen Titel für die Serie?…
—————————-
Weitere Artikel über Berge, Täl…

mehr lesen

Stuttgarter bauen Bambus-Lastenrad

Eine Gruppe aktiver Bambusradbastler hat im Werkstatthaus Stuttgart ein Bambus-Lastenrad gebaut. Der Rahmen ist fertig und soll nun Motor und Akku bekommen. Über ein Nachhaltigkeits-Crowdfunding der Stadtwerke Stuttgart sammelt die Gruppe jetzt Geld da…

mehr lesen

muss das wirklich sein?

Blick zur Rathausbrücke

Eine warme Südwestfront überquert unser Land und bringt viel Regen bei sechs bis acht Grad über Null. Es regnet und windet und trotzdem stehen zwei Buchungen im Kalender. Hoffentlich klingelt das Telefon und die Fahrte…

mehr lesen

Regen – kein Problem

Okay, Regen ist eigentlich nie ein Problem, aber an Tagen, an denen ich auch noch einen strammen Terminplan habe wie heute, mag ich es, ohne großen Aufwand Rad zu fahren. Wie mache ich das: natürlich mit meinem Tomahawk Auf YouTube gibt es massenhaft Trainingsvideos, nach denen man wirklich gut fahren kann. Heute habe ich die […]

mehr lesen

Zwei Buchempfehlungen für dunkle Wintertage

Wenn es kalt ist/wird, wenn die Tage kürzer und dunkler werden und die Motivation, sich auf’s Rad zu setzen fast unerreichbar ist: Dann ist es Zeit, auf der Couch zu liegen/sitzen, ein gutes Buch zur Hand zu nehmen und darin zu schmökern. Natürli…

mehr lesen

Idar-Oberstein: Sehenswürdigkeiten & Highlights

Idar-Oberstein: Sehenswürdigkeiten und Tipps

Idar-Oberstein hat schöne historische Häuser, gemütliche Gassen in der Altstadt und bietet viel Natur. Tipps für einen Stadtrundgang zu den Idar-Oberstein Sehenswürdigkeiten.   Idar-Oberstein an der Nahe in Rheinland-Pfalz ist bekannt für seine Felsenkirche, Burg Bosselstein, Schloss Oberstein und die idyllischen Altstadtgassen von Oberstein. Weltweit kennt man Idar-Oberstein aber vor allem als Edelstein- und Schmuckstadt […]

Der Beitrag Idar-Oberstein: Sehenswürdigkeiten & Highlights erschien zuerst auf People Abroad.

mehr lesen

FP21 – Themenwochen #3: Tierische Begegnungen

Mit der Dämmerung kommen die Tiere – leider oftmals auch auf die Straße. In den Themenwochen #3 dreht es sich um eure Erfahrungen mit Wildtieren auf dem täglichen Pendelweg!
Der Beitrag FP21 – Themenwochen #3: Tierische Begegnungen erschien zuers…

mehr lesen

Österreichreise Tag 15: Von Klagenfurt zum Afritzer See

Nach unserer Ankunft in Klagenfurt wurde es Zeit sich das nächste Ziel zu überlegen. Ganz oben auf unserer Liste der Wunschziele stand der Großglockner, wir bezweifelten allerdings, dass dieser für uns auch wirklich machbar wäre. Der eingeschränkte Rad…

mehr lesen

Dicke Dinger

Karotten sind wohl nicht gleich Karotten, wie meine Radel-Partnerin und ich heute auf unserer Fahrt südlich von Bergerhausen feststellen mussten. Irgendwie lagen da auf dem Feld ein paar hunderttausend Möhren….. Die meisten davon richtig dicke Dinger…. Fanden wohl auch diese beiden Gänse, die wohl ihr Mahl wegen uns unterbrechen mussten. Teil einer interessanten Fahrt, dazu […]

mehr lesen

aufrüsten gegen Kälte

heizbare Einlegesohlen

Mein persönlicher Wärme-Schwachpunkt sind die Füsse. Schon immer leide ich im Winter rasch unter extrem kalten Füssen und Zehen. Das macht jegliche Outdoor-Akktivität schnell zur Qual. Ich habe in all den Jahren schon s…

mehr lesen