#thewridersclub

Der Wriders' Club bringt Blogger rund ums Thema Fahrrad zusammen, macht sie als Gruppe sichtbar und bringt ihnen mehr Öffentlichkeit. Sein Kodex formuliert, was Leser von Bloggern erwarten dürfen. Dies gilt natürlich auch für einen professionellen Umgang zwischen Bloggern und Wirtschaft.

Neuste Beiträge der Blogger aus dem Wriders' Club:

Erholungswoche

easy peasy

Diese Woche musste ich nur an zwei Morgen meinem Morgenjob nachgehen, währenddem nächste Woche wieder alle fünf Werktage im Kalender stehen. Mein Jobsharing-Partner macht (schon wieder) eine Woche Urlaub. Das finde ich nicht so pri…

mehr lesen

Frostpendeln 21 – Der Aufkleber zum Event

Wir präsentieren: den offiziellen Frostpendeln 21 – Sticker auf reflektierender Folie! Wie er auch an euer Rad finden kann, erfahrt ihr hier.
Der Beitrag Frostpendeln 21 – Der Aufkleber zum Event erschien zuerst auf Pedelecmonitor | Real Biker – …

mehr lesen

36 Routen der Gravel Fondo Serie

Die Organisatoren der Gravel-Fondo-Serie möchten Events schaffen, die neben
dem Erleben des Gravelbikens auch die Gemeinschaft und vor allem wunderbare
Naturerlebnisse in den Vordergrund stellen.

mehr lesen

Wer hat Vorfahrt?

Das ist eine der kompliziertesten Kreuzungen auf der Hauptradroute 1, doch da sie fast nur von Radfahrenden befahren wird, merkt man es nicht. Denn Radfahrende arrangieren sich per Blickkontakt. Wir sehen das Ende, bzw. den Beginn des Radwegs Holzstraß…

mehr lesen

Opium fürs Verkehrswendevolk – konsequent zu Ende gedacht

Wir alle wissen, dass es mit der Blechlawine in und um die Städte herum so nicht mehr weitergehen kann. Stau, zugeparkte Wege und die dicke Luft machen die Städte hässlich. Und es gilt, auch endlich im Verkehrssektor die CO2 – Emissionen deutlich zu senken. 2,5 Tonnen Elektroauto machen alles nicht besser. In der Schweiz, dem … Mehr Opium fürs Verkehrswendevolk – konsequent zu Ende gedacht

mehr lesen

Eindrücke eines stürmischen Tages

Ignatz und Hendrik (so heißt ja unser Noch-Ministerpräsident und baldiger Verkehrsminister) atmeten gestern ein wenig heftig. Die Folge war eine aufregende und inspirierende Fahrt zur Arbeit. Der Bosch im ERFTIE half dabei, aber das Rad ist eindeutig bei solchem Gebläse seitenwindanfällig. Hihi. Toll war’s, hier halt ein paar Eindrücke.

mehr lesen

Größter Lastenrad-Test Europas: DLR empfiehlt Aufklärungskampagnen

Das Deutsche Zentrum für Luft und Raumfahrt (DLR) hat den Abschlussbericht des Testprojekts „Ich entlaste Städte“ für gewerbliche Lastenräder veröffentlicht. Pünktlich zu den Koalitionsverhandlungen gibt das DLR in dem 51seitigen Bericht Empfehlungen an die Bundespolitik zur Förderung gewerblicher Lastenräder. Die Autoren Johannes Gruber und Christian Rudolph schreiben: Das Potenzial der E-Lastenräder wird auch weiterhin – …

Weiterlesen …

Der Beitrag Größter Lastenrad-Test Europas: DLR empfiehlt Aufklärungskampagnen erschien zuerst auf cargobike.jetzt.

mehr lesen

Google Maps Fahrrad Navigation im Praxistest

Google Maps zum Fahrradfahren. Funktioniert das? Im Review zeige ich dir, wie du Google Maps auf dem Fahrrad nutzen kannst und ob es eine Alternative zu komoot oder Locus Map ist.
Weiterlesen beim GPS Radler…

mehr lesen

neues Handy

erste Bilder mit dem Google Pixel 4a

Schon gestern Abend wurde das Google Pixel 4a Smartphone geliefert und natürlich wollte ich es zügig in Betrieb nehmen. Nach den Erfahrungen beim letzten Handy-Wechsel war mir klar, dass ich alt zu neu klo…

mehr lesen

Spät, aber doch: Erste See-Runde 2021

Früher war das ja fast ein Fixpunkt. Wenn der Winter vorbei war, die Sonne an den ersten warmen Frühlingstagen schon kräftiger wurde – dann war die erste See-Runde angesagt. Zwischen 110 und 130 Kilometer,  je nach Variante, flach, bis auf ein pa…

mehr lesen

Brompton (Electric) reist – im Zug durch Europa

Nachdem der Sommer für mich wie im Flug vergangen war, ist es ist nun höchste Zeit, ein paar der Ereignisse hier im Blog mit euch zu teilen. Eine gute Gelegenheit, mich an die ganzen tollen Erlebnisse zu erinnern. Sommer! Urlaub! Reisezeit! Und da ich …

mehr lesen

Heult doch

Jammern über die Spritpreise? Nein, einfach nicht tanken. Niemand muss Auto fahren!

Fahrt doch Rad! Es geht, echt!

Sogar bei Regen

Sogar bei Wind

Sogar bei Hitze

Sogar den Berg hoch

Sogar den Berg runter

Es geht, fahrt einfac…

mehr lesen