#thewridersclub

Der Wriders' Club bringt Blogger rund ums Thema Fahrrad zusammen, macht sie als Gruppe sichtbar und bringt ihnen mehr Öffentlichkeit. Sein Kodex formuliert, was Leser von Bloggern erwarten dürfen. Dies gilt natürlich auch für einen professionellen Umgang zwischen Bloggern und Wirtschaft.

Neuste Beiträge der Blogger aus dem Wriders' Club:

Der Blog-im-Blog KW 3/2022

Zuerst veröffentlicht auf https://cyclingclaude.de
Willkommen auf meiner Timeline! 17.1.2022 Dritter bei der Blogwahl 2021. „Treppchen“, das hatte ich mir gewünscht. Vielen Dank an alle, die dem Blog CyclingClaude ihre Stimme gegeben haben….

mehr lesen

Kaufprämie für private Lastenräder: Niedersachsen legt nach

Ab Mitte dieser Woche können Privatpersonen in Niedersachsen wieder 800 Euro Kaufprämie für ein E-Lastenrad beantragen. 400 Euro gibt es für unmotorisierte Modelle. Für die Lastenrad-Kaufprämie stellt das von CDU-Landeschef Bernd Althusmann geführte Wirtschafts- und Verkehrsministerium dieses Jahr 800.000 Euro bereit. 2021 waren es 700.000 Euro und 2023 folgen weitere 700.000 Euro. (Ursprünglich waren einmal …

Weiterlesen …

Der Beitrag Kaufprämie für private Lastenräder: Niedersachsen legt nach erschien zuerst auf cargobike.jetzt.

mehr lesen

Meine Film Empfehlungen für Radsportler

Auch wenn es langsam wieder Richtung Frühling geht, die Tage sind immer noch kurz und umso mehr Zeit verbringen wir drinnen. Sei es einfach nur zum Entspannen auf der Couch oder beim Training auf der Rolle. In der Vergangenheit habe ich mir so einige Radsport Filme angeschaut und konnte so für ein paar Minuten mit den Gedanken in eine andere Welt eintauchen. Natürlich möchte ich euch meine Filmauswahl nicht vorenthalten und hoffe, ich kann euch hiermit für die letzten Winterwochen noch etwas Inspiration geben. Viel Spaß beim Lesen und vor allem beim Anschauen. Three Peaks & In Between Los geht’s mit meinem absoluten Favoriten. Kaum ein Film hat mich emotional so mitgenommen wie dieser. Begleitet Jana bei ihrer ganz persönlichen Herausforderung, dem Three Peaks Bike Race, einem Bikepacking Event von Wien nach Nizza. In Zahlen sind das fast 2.000 km und 30.000 hm. Diesen Film muss man wirklich gesehen haben. Anschauen könnt ihr euch die Dokumentation auf Vimeo oder Amazon Prime Video. Biking Borders Auch Netflix hat inzwischen eine kleine Auswahl an Filmen zu Fahrradreisen. In der Dokumentation „Biking Borders“ fahren die Freunde Max und Nono mit dem Fahrrad von Berlin nach Peking, um Spenden für den Bau einer Grundschule […]

Der Beitrag Meine Film Empfehlungen für Radsportler erschien zuerst auf Cycling Sunday.

mehr lesen

Nachtschicht in der Stadt

Wenn ich eines an dieser Jahreszeit liebe, dann sind es die gemütlichen Cruisertouren in der Dunkelheit. Teekanne einpacken, Stativ nicht vergessen und mit dem Expeditionscruiser ab durch die Dunkelheit der Stadt. Das Ziel der Stadtexpedition war …

mehr lesen

Ich sammele immer noch Wassertürme

Vor einiger Zeit bin ich mit meinem Freund Wolfgang auf einer längeren Fahrt durch die Voreifel durch Ginnick gefahren. Bei der Anfahrt auf den Ort hatte ich einen Wasserturm gesehen, wir hatten damals allerdings keine Gelegenheit, zu dem Turm hinzufahren. Dabei sammele ich doch Wassertürme. Also bin ich gestern noch mal mit meinem Skorpion hingefahren. […]

mehr lesen

Ode an das Schutzblech

Regen, Schnee & Co. haben in den letzten Wochen der Befahrbarkeit der Gravel-Pisten schwer zugesetzt. Wenn das Breit-Reifen-Rennrad Schutzbleche hat, bleibt der Fahrer nahezu sauber, das Rad muss aber dennoch ordentlich „leiden“.  5,5 Stunden Spot-Suchen…

Read More

mehr lesen

Neue Schilder an der Böblinger Straße

Quelle twitter PressemittilungIn Stuttgart gibt es ein neues Verkehrszeichen, lese ich in einer Mitteilung der Stadt. Nämlich dieses: Autos dürfen Fahrräder hier nicht überholen. So neu ist es aber gar nicht. Es stand bereits an einer Verengung wegen e…

mehr lesen

Erstes Winterbiwak 22

So richtig will der Winter noch nicht in Fahrt kommen. Dennoch, oberhalb von 400 Metern liegt in Nordhessen verbreitet noch eine teilweise geschlossene Schneedecke. Worauf also lange warten? Diesmal waren

mehr lesen

ready for takeoff

notwendiger Papierkram

Gestern Abend machten wir den verlangten PCR-Test und heute Nachmittag kam dann das -zum Glück- negative Testergebnis per E-Mail 👍. Somit haben wir nun alle nötigen Dokumente beisammen um morgen Sonntag dann auch wirkli…

mehr lesen

[Video] Mit dem Auto zum komoot Tour Startpunkt

Die komoot App bietet dir eine clevere Option, wie du den Startpunkt von deiner Radtour oder Wanderung erreichen kannst. Im Video stelle ich dir einen Tipp für die Anreise vor.
Weiterlesen beim GPS Radler…

mehr lesen

Hochkönigsburg – die mächtigste Burg im Elsass

Hochkönigsburg – die mächtigste Burg im Elsass

Die Hochkönigsburg ist eine beeindruckende Burg im Elsass, die zu den Highlights der Region gehört. Infos & Tipps für den Besuch der Hochkönigsburg findest du in diesem Artikel.   Mächtig thront die imposante Festung in rund 750 Metern Höhe über der Rheinebene. Aus strategischen Gründen war sie im Mittelalter günstig in dieser Lage zu verteidigen. […]

Der Beitrag Hochkönigsburg – die mächtigste Burg im Elsass erschien zuerst auf People Abroad.

mehr lesen

Die Erde ist ne Scheibe und da unten ist der Mars (Szenerien 3)

Ausritt mit einer Freundin an einem eigentlich sonnigen Tag. So wie auf dem Bild sah der Blick auf den „Mars“ aber nicht aus, denn die Sonne verschwand kurz bevor wir losfuhren auf dem Boden des Nebelsuppentopfs. Deswegen dann so: Doppelt und dreifach spooky, oder? Das war die Fahrt: Neblig, diesig, aber trotzdem schön.

mehr lesen

Langlaufen im Thüringer Wald: Biathlonzentrum Oberhof

Der Winter ist da und der erste Schnee ist auch schon vor einiger Zeit gefallen. Wenn auch für Ende November relativ spät. Einige Wetterprognosen prophezeien dafür aber einen kalten, schneereichen Winter 2021/2022. Ich würde mich freuen; wir werden seh…

mehr lesen

Szenerien plus

In den Sonnenuntergang auf dem Weg von der Arbeit nach hause.

Den Arbeitstag so ausklingen und hinter mir lassen.

Eintretende Entspannung.

Eine halbe Stunde ausfüllende Leere im Geist.

Unbezahlbar. Nur auf dem Rad zu erleben.

mehr lesen

SRAM SX oder Shimano Deore – Einsteiger 1×12 Antriebe im Vergleich

Mac oder PC, I-Phone oder Android Phone, Thermomix oder Bosch Cookit, SRAM oder Shimano? Uiuiui, ein Mienenfeld der Glaubensfragen. Manchmal darf man sich gar nicht auf solche emotionalen Diskussionen einlassen. Ich versuche es trotzdem. Habe dazu ein paar Fakten und viiiiele subjektive Eindrücke. Gerne stelle ich ja Vergleiche rein anhand der Papierlage an (siehe z.B. … SRAM SX oder Shimano Deore – Einsteiger 1×12 Antriebe im Vergleich weiterlesen

mehr lesen

Regenjacke und Regenhose im Test: Urban-Cycling – Gut und günstig?

Regenschutzkleidung für das Stadtleben. Perfekt für uns Fahrradpendler und Fahrradpendlerinnen oder? Gute Regenbekleidung ist sehr wichtig für Alltagsradler. Ich selber fahre jeden Arbeitstag 16 km zur Arbeit und wieder zurück. Egal bei welchem Wetter. In …

Der Beitrag Regenjacke und Regenhose im Test: Urban-Cycling – Gut und günstig? erschien zuerst auf FahrradWetter – Das Portal für Fahrradpendler.

mehr lesen