#thewridersclub

Der Wriders' Club bringt Blogger rund ums Thema Fahrrad zusammen, macht sie als Gruppe sichtbar und bringt ihnen mehr Öffentlichkeit. Sein Kodex formuliert, was Leser von Bloggern erwarten dürfen. Dies gilt natürlich auch für einen professionellen Umgang zwischen Bloggern und Wirtschaft.

Neuste Beiträge der Blogger aus dem Wriders' Club:

Brezel Race – Stuttgart und Region

Quelle: cycling.claude.de
Das Brezel Race wird im Rahmen der DM 2020 erstmalig Jedermänner und -frauen anlocken – mit interessantem Streckenkonzept!
The post Brezel Race – Stuttgart und Region appeared first on CyclingClaude.

mehr lesen

Ghetto Cross 2019

Die Blätter färben sich bunt, das Wetter wird nass und die Temperaturen sinken. Endlich ist es wieder an der Zeit für den Ghetto Cross im Dortmunder Norden. Es starten 13 Teilnehmende Sonntagmorgen vom Hof Gut Königsmühle auf die rund 50 Kilometer lange Strecke. Vor der Abfahrt noch schnell einen heißen Tee und los geht’s zu […]

mehr lesen

Kilometer und Melder im September 2019

20 neue Melder und 95 Kilometerupdates kamen im September zusammen, insgesamt sind wir bei 6,8 Mio. Kilometer an Erfahrungswerten. Diesen Monat hat auch StepsFan die 40.000km geknackt – herzlichen Glückwunsch! [FOTOS: Zittauer und StepsFan] Runde Kilometerstände im September – ihr…

Weiterlesen

mehr lesen

Es bleibt alles anders. Die BääMTB Trainings Serie Teil 1

Daniel und Tim werden in der Saison 2020 gemeinsam und doch getrennt von einander ein auditives Trainingstagebuch mit dem Titel “Es bleibt alles anders. Die BääMTB Trainings Serie” führen und dir damit out of the box Trainingstipps und Moti…

mehr lesen

Donato Carbone verstärkt Coffee & Chainrings

Auf den Weg ins Jahr 2020 werden wir uns als Verein gleich mit vier Sportlern verstärken, die künftig u.a. bei 24h Rennen und MTB Marathons für Coffee & Chainrings antreten werden. Den Anfang macht heute Donato Carbone, ein Name der schon aussagt w…

mehr lesen

Wir radeln noch mal im Veedel…..

Am Donnerstag, den 24. Oktober 2019, wollen wir noch einmal durchs Veedel radeln. Start ist wir immer um 18:00 Uhr auf dem Friedrich-Ebert-Platz n Horrem. Es soll so eine Art Abschlussfahrt der Saison werden. So plane ich, eine Art Potpourri der bisherigen Fahrten zu veranstalten, keine Sorge, tatsächlich nur in Horrem und der nahen Umgebung. […]

mehr lesen

Die Essener Polizei betrachtet den Radverkehr

Es gibt auch Polizeibeamte, die die Welt nicht nur aus Sicht des Autofahrenden sehen. So die Polizei Essen in dieser Pressemitteilung. Sie beklagt, dass die Verkehrsunfälle von Radfahrenden, die auf Gehwegen fahren, zunehmen. "Häufig benutzen Radf…

mehr lesen

Harry hat fertig! S-Works Venge 2020

Quelle: cycling.claude.de
Harry hat sein S-Works Venge 2020 individuell aufgebaut. Sehr geil! Sehr Interessant ist die Wahl des Laufradsatzes und der erste Eindruck.
The post Harry hat fertig! S-Works Venge 2020 appeared first on CyclingClaude.

mehr lesen

Hast Du deine Räder markiert/beklebt?

Ich habe ja inzwischen auch ein paar Räder, damit ich für (fast) alle Einsatzgebiete und Jahreszeiten gerüstet bin. Ich fahre nämlich auch bei „schlechtem“ Wetter. Und auch im Winter bin ich draußen unterwegs, ich will nicht auf der Walze f…

mehr lesen

Der Blog-im-Blog KW 43/2019

Quelle: cycling.claude.de
22.10.2019 Hässlicher geht nicht mehr? Doch! Die Kombi neon-gelb und neon-pink setzt noch einen drauf. Die Weste in neon-pink ist frisch eingetroffen. Weil mein österreichischer Freund Michael zu dünn für Größe L ist, habe ich…

mehr lesen

Content Re-Cycling 2

Butchers & Bicycles in MünsterIm April 2014 hatte das Bakfiets.blog so viel Fame, dass die Jungs von Butchers & Bicycles auf dem Rückweg vom International Cargobike Festival in Nijmegen bei uns vorbeigekommen sind. Von da an ging’s nur noch ber…

mehr lesen

Gescheitertes Mobilitätskonzept 6: Seilzug-Trikes

  Im Video: Auf der Nordahntrasse – ein rotes Seilzug-Dreirad pilotiert von einem 6jährigen Ein inverses Fahrrad – Lenken mit den Füßen und Vortrieb durch den Oberkörper samt anhängender Extremitäten. Das sieht nicht nur auf den ersten…

mehr lesen

Ein Wochenende mit und ohne Rad

Blutspenden am Samstag in der Uniklinik Köln. Natürlich mit dem SCHWARZEN BULLEN hin und auch wieder nach Hause gefahren. Über Blutspenden habe habe ich ja schon viel geschrieben, deswegen hier nur noch die Anmerkung, dass man nicht mit dem Auto zur Blutspendezentrale fahren muss. Am Sonntag war dann eigentlich Erholen angesagt, sollte sogar ein Tag […]

mehr lesen

Love bike : vélo coup de coeur

Vous avez un grand coeur pour le vélo ? J’ai peut-être trouvé votre prochain vélo : le love bike. Le Néerlandais Maarten van Bree a toujours eu un faible pour la bicyclette. Par amour du vélo, il a fabriqué un vélo avec un cadre… en forme d…

mehr lesen

Larmkogel 3.017 m – ein leichter Dreitausender in den Hohen Tauern

Ein leichter Dreitausender wie der Larmkogel in den Hohen Tauern ist immer ein Highlight im eigenen persönlichen Gipfelbuch. Deutschland hat gar keine Berge über 3000m, in Österreich gibt es mehr als 900 3000er, von ganz …

—————————-
Weitere Artikel über Berge, Täler, Gipfelkreuze, Wanderbücher, Kuchen und Weißbier auf www.gipfel-glueck.de

mehr lesen