Der monumentale Siegfried GRVL am 31.07.2021

Der Siegfried GRVL toppt den Nibelungen Gravel Ride noch mal um einiges und ist nur für die ganz harten Schotterhunde gedacht. Mit seinen 250km und 3000 Höhenmetern – und das auf unbefestigten Wegen und Trails – wird er zu einer besonders harten Nuss.

mehr lesen

Rezept: Bananenbrot nach Calaneos Art

Bananenbrot – das weckt Kindheitserinnerungen. Und wie das so herrlich duftet! Sowas gab es früher regelmäßig, aber eben oftmals mit zu viel Zucker und Butter. Hier zeige ich euch eine ebenso leckere Variante. Nur vollwertiger, gesünder und sehr unkomp…

mehr lesen

Die besten Routenplaner für Gravelbikes

Es gibt eine Vielzahl von Routenplanern für Fahrräder. Aber nur wenige können auch spezielle Segmente wie das Gravelbiken bedienen. Hier möchte ich dir meine Planungswerkzeuge vorstellen.
Der Beitrag Die besten Routenplaner für Gravelbikes erschien zu…

mehr lesen
Von der Ruhr zum Rhein – Part 3

Von der Ruhr zum Rhein – Part 3

Nachdem Ihr ja schon lesen konntet, wie es mir an Tag Eins und Tag Zwei meiner Tour ergangen ist, geht es heute weiter mit dem dritten Tag von der Ruhr zum Rhein.
Ich hatte natürlich mal wieder das Hotel etwas ungünstig gewählt und musste am zweiten Tag noch aus Meschede knapp 10km wieder zurück fahren bis zum Hotel. Nach einem gemütlichen Frühstück ging es also gegen Viertel nach Sieben wieder los.

Der Beitrag Von der Ruhr zum Rhein – Part 3 erschien zuerst auf Love Cycling.

mehr lesen