#thewridersclub

Der Wriders' Club bringt Blogger rund ums Thema Fahrrad zusammen, macht sie als Gruppe sichtbar und bringt ihnen mehr Öffentlichkeit. Sein Kodex formuliert, was Leser von Bloggern erwarten dürfen. Dies gilt natürlich auch für einen professionellen Umgang zwischen Bloggern und Wirtschaft.

Neuste Beiträge der Blogger aus dem Wriders' Club:

Schäden im Oktober 2019

Von den insgesamt 10 Motorschäden sind 7 recht aktuelle dabei – eine tolle Bandbreite! Sonntagsfrage für Kenner: Der Freilaufkörper ist von welchem Motor? Na? Die Auflösung gibts im Text. [FOTO: Axel_K.] „Exakt einen Monat nach Abgabe des Flyers an den…

Weiterlesen

mehr lesen

Radwege für S-Pedelecs freigeben, ja oder nein?

Tübingen gibt jetzt die ersten Radwege für S-Pedelecs frei. Beispielsweise den Tunnel zwischen Altstadt und Tübingen. Das hat praktisch sofort die Diskussion daüber anfacht, ob S-Pedelecs eine Gefahr darstellen.  OB Palmer von Tübingen, der selbst ein …

mehr lesen

komoot Integration für Bosch Nyon & KIOX

Importiere deine komoot Strecken direkt zur Navigation in deinen Bosch Nyon eBike Computer.
Lese wie die Kopplung klappt und was die komoot Integration sonst noch bietet.
Weiterlesen beim GPS Radler…

mehr lesen

Wiggel-woggel-Wedda

Ach, das nordburgenländische Wetter ist wahrlich schwer vorherzusagen. Die Angaben schwanken derzeit von Sonne, Nebel, (zwischendurch bzw. immer wieder) Regen, viel Wind, wenig Wind, Temperaturen im ein- und/oder zweistelligen Bereich, die einzig wahre…

mehr lesen

BikeRafting in Sibirien

Kilian Reil ist Fotograf. Er hat aber nicht nur ein Auge auf Landschaften, sondern er fährt auch gerne Rad. Er fährt ultragerne Rad … Nein, er fährt gerne Ultra-Touren mit dem Rad. Touren, die über mehrere Länder hinweg gehen und gerne mal 1.000 – 2.000km lang sind. Auf der EUROBIKE haben wir ihn kennen gelernt […]

Der Beitrag BikeRafting in Sibirien erschien zuerst auf Born2.Bike.

mehr lesen

Was schönes zum Wochenende

Wie Ihr wisst findet am 07.12.2019 der diesjährige ,, Global Fatbike Day“ statt. Um Euch auf den wichtigsten Tag für Fatbike Fahrer einzustimmen, habe ich etwas schönes für Euch zum Wochenende.Viele von Euch werden diesen Film sicherlich schon ken…

mehr lesen

Velohome 288 – “Ist doch alles Quatsch, was ich hier erzähle…” Velosnakk #181

1. Begrüßung
Wie geht es uns und warum hat es so lange gebraucht, bis wir wieder aufgenommen haben.

2. Tour der Vernunft
HörerInnentreffen der anderen Art. Wie war es? Warum Nicolas Wöhrl Chris gedisst hat konnte nicht mehr nachvollzogen werden.
https://www.strava.com/activities/2708271956

Bewegte Bilder gibt es hier:

https://www.youtube.com/watch?v=6LdwCDFbWZA

3. Euregio Gravel Ride
Neue Veranstaltung u.a. von Uli, die sehr gut angenommen wurde und nach gemeinsamer Teilnahme im kommenden Jahr schreit.
https://www.strava.com/activities/2731663703
http://euregiogravelride.nl/de/home/

4. Tubolito ohne Luft ?!
auch wegen Fragen von Hörern dazu, hier mal eine Rückmeldung zu den Tubolito Schläuchen. Warum diese durchaus Sinn machen können und ob diese halten.
https://www.tubolito.com/

5. Neue Räder braucht das Land
Überlegungen zum Thema Lastenrad und insbesondere zu dem zu verbauenende Antrieb.
https://www.larryvsharry.de/produkt/bullitt-komplettrad-konfigurieren/#bullitt-rahmenfarbe

6. Marvin des Monats // Timmer macht kaputt
Dieses Mal mussten Knielinge dran glauben…

Wir danken euch fürs zuhören und eure Unterstützung!!!

mehr lesen

SKS Bikemarathon 2019

Mit dem SKS-Bike.Marathon in Sundern bin ich das erste Rennen meines Radfahrer-Lebens gefahren. Es ist inzwischen ein paar Monate her, trotzdem war es eines der Highlights in 2019 (das einige zu bieten hatte) darüber soll es hier nicht vergessen werden. Ursprünglich war das Ganze als Gruppenaktivität geplant, je näher der Termin rückte, desto mehr Absagen…Continue reading SKS Bikemarathon 2019

mehr lesen

Als Radfahrer (und Bürger) ernst genommen werden.

Ursprünglich veröffentlicht auf radpendler:
Vor genau einem Jahr hatte ich es das erste Mal seit längerer Zeit mal wieder so richtig satt. Nach diversen Nahtoderfahrungen in Verbindung mit professionellen AutofahrerInnen dachte ich, irgend etwas musst Du tun. Es kommen einem dann ja schnell viele wahrscheinlich sehr effektive und lustige Methoden in den Sinn,…

mehr lesen