#thewridersclub

Der Wriders' Club bringt Blogger rund ums Thema Fahrrad zusammen, macht sie als Gruppe sichtbar und bringt ihnen mehr Öffentlichkeit. Sein Kodex formuliert, was Leser von Bloggern erwarten dürfen. Dies gilt natürlich auch für einen professionellen Umgang zwischen Bloggern und Wirtschaft.

Neuste Beiträge der Blogger aus dem Wriders' Club:

Zurich Pride

Zurich Pride Parade

Für den Umzug am Zurich Pride Festival wurde eine unserer Rikschas gebucht. Sie wurde vollständig gebrandet und anstelle von Fahrgästen wurde eine Soundanlage mitgeführt. Der Anlass war mit etwa 40’000 Menschen sehr gut bes…

mehr lesen

Sommertour nach Fehrbellin

Hitzeschlacht im Havelland Igor hatte diese schöne Runde ausgerufen, und aufgrund dessen ich in 2022 noch nicht in Fehrbellin war, musste die Fährte dort hin auf jeden Fall aufgenommen werden. Da Igor auch noch das irre Wort »Easy« in der Tourenbeschre…

mehr lesen

Seid dabei: Sternfahrt Köln am Sonntag

Am Sonntag fährt sie, die 15. Ausgabe der Kölner Sternfahrt. Und diesmal auch als „richtige“ Sternfahrt mit vielen Zubringern: nachdem wir ja Corona war es geschuldet, zweimal „nur“ im Kreis gefahren sind, allerdings über prominente Strecken. Das wird ein Riesen Ding und ein großer Spaß. Ich freue mich, Euch mal alle wieder zu sehen! Übrigens: […]

mehr lesen

Hammelburg und die Fränkische Saale entdecken

[Werbung] Hammelburg und die Fränkische Saale locken mit historischen Bauwerken, schönen Gassen und idyllischer Natur. Tipps für die älteste Weinstadt Frankens und die Region.   Kooperation | Hammelburg & Frankens Saalestück Sanfte …

mehr lesen

Test Liegerad HP Velotechnik Scorpion Plus 26 Pedelec

Lesezeit etwa 21 Minuten Komfortable Sitzhöhe, E-Antrieb STEPS E6100 mit Automatikschaltung von Shimano: Das Trike Scorpion Plus 26 ist was für Genießer. Die Manufaktur The post Test Liegerad HP Velotechnik Scorpion Plus 26 Pedelec first appea…

mehr lesen

Mit beschränkter Haftung

In Sonnenberg gibt es seit einem Jahr in der Degerlocherstraße an der Stadtbahnhaltestelle sehr naturverbundene Radabstellbügel. Die Bügel wurden von der Stuttgarter Straßenabahngesellschaft aufgestellt, nicht von der Stadt. Eine nette Geste. Aber eben…

mehr lesen

Hochzeitsfahrt

Anfahrt zum Schloss Rapperswil

Die Hochzeitsrikscha ist nach wie vor beliebt und wird oft gebucht. Heute war ich in Rapperswil unterwegs. Im Schlosshof holte ich das Brautpaar ab und fuhr mit ihnen eine kleine Runde durch die Altstadt zu einem…

mehr lesen

Rausch

Nachtfahrt mit Wolfgang. Abends um 10:00 Uhr los. Rad ist #LittleStevie, mit dem ich dann auch Vom Dom zum Turm fahren will. Quasi Generalprobe. So gegen halb zwölf und etwa 40 Kilometern wurde es dann dunkel. Und dann wurde es wirklich rauschhaft. Wir fuhren auf der ziemlich flachen Strecke fast ständig über 30 km/h, oft […]

mehr lesen

Vorbereitungen

Wenn man vorhat, mit einem Freund in drei Wochen so schlappe 500 Kilometer (diesmal in Etappen) zusammen zu fahren und eigentlich ist man noch nie so richtig intensiv miteinander gefahren, dann wird es Zeit, das einmal etwas systematischer zu tun. Heute Morgen eine schöne kleine Runde über eine meiner Hausstrecken. In Quadrath gestartet, durch Oberaußem, […]

mehr lesen

E-Bike-Helm zu 50 % aus recyceltem Material

Lesezeit etwa 6 Minuten POC Myelin schützt der Ressourcen unseres Planeten & Radfahrende. Der Myelin ist der erste Helm von POC, der zu 50 The post E-Bike-Helm zu 50 % aus recyceltem Material first appeared on VeloStrom.

mehr lesen

Sternfahrt Köln am Sonntag

Am Sonntag fährt sie, die 15. Ausgabe der Kölner Sternfahrt. Und diesmal auch als „richtige“ Sternfahrt mit vielen Zubringern:

nachdem wir ja Corona war es geschuldet, zweimal „nur“ im Kreis gefahren sind, allerding…

mehr lesen

Durchs Marienfeld

führte die Veedelstour am 15.06. Und zwar so richtig durch, wie Ihr sehen könnt. Die Idee war eigentlich, die Kieswerkstraße durchzufahren. Haben wir auch gemacht, dabei am „anderen“ Ende des Fürstenbergmaars (wir waren auch mit einer Veedelstour schon einmal am „anderen“ Ende) kurz stehen geblieben. Wir rätselten nach der Herkunft des Sees und seiner Beschaffenheit […]

mehr lesen

Stadtradeln Bilder 2.0

Kilometer für die Auebiker schruppen, dass tut nun mal weh! Klingt komisch, ist aber so!!!Man muss ja auch nicht immer gleich durch den Tagebau zur Arbeit fahren!Danke für Deinen Einsatz ,,Werker“ 💪😅 Euer Alf von Ritzelzeit

mehr lesen

Die Mär vom starken und schwachen Verkehrsteilnehmer

Begriffe beeinflussen Weltverständis. Eine Begrifflichkeit im Zusammenhang mit der Organisation unseres Verkehrs, die mir falsch vorkommt, ist die vom "starken und schwachen Verkehrsteilnehmer".  Stärke ist in unserer Gesellschaft ein positiv…

mehr lesen